Herzlich willkommen zu digi@school 2022

Digi@school war im letzten Jahr ein großer Erfolg; für uns Veranstaltende und für die vielen Teilnehmenden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die vielen konstruktiven und positiven Rückmeldungen.

„Danke […] für diesen inspirierenden Einstieg und die tollen Einblicke bei #digiatschool.Ich hätte noch Stunden zuhören können!“

Einiges haben wir in der Neuauflage von digi@school weiterentwickelt, neue Kooperations-partner:innen sind hinzugestoßen und auch unser Design hat sich vereinheitlicht. Geblieben sind unsere Ziele und unser Wunsch, Schulen und Schulteams im digitalen Wandel von Unterricht und Schulleben zu begleiten, zu ermutigen und zu inspirieren.

Unter dem Titel "Schule im digitalen Wandel“ möchte digi@school im nächsten Jahr den Blick noch stärker auf den konzeptionell verankerten, längerfristigen Einsatz digitaler Medien an Schulen richten und dabei weitere Themenbereiche wie Prävention, digitales Prüfen und die Zusammenarbeit mit den Eltern einbeziehen. Ein Wandel ist ein dynamischer Prozess, er behinhaltet Veränderung und Bewegung. Das Thema "Bewegung" im wörtlichen wie auch im übertragenen Sinn wird die Online-Fachtagung in verschiedenen Zusammenhängen bereichern.

 

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Schulteams aber auch an einzelne Lehrkräfte und Schulleitungen. Sie ist über diese Zielgruppe hinaus offen für pädagogische Fach- und Führungskräfte außerhalb des schulischen Kontextes.

Lassen Sie sich überraschen und seien Sie am 31.03. und 01.04.2022 mit dabei!

Das digi@school Team freut sich aus Sie!

"Die Bewegung des Lebens ist Lernen." Buddha

Die Anmeldung ist
geschlossen

Wer bereits angemeldet ist, hat per E-Mail einen Zugangslink zu Redseat erhalten. Über diesen Link können Sie die gewählten Präferenzen noch bis zum
28. Februar anpassen.

Wenn Ihre Anmeldung noch nicht vollständig abgeschlossen ist, können Sie auch dies bis zum 28.02. über den Link nachholen.

Kalender

Die Anmeldung
ist geöffnet !

Anmeldung

Kalender

Wer bereits angemeldet ist, hat per E-Mail einen Zugangslink zu Redseat erhalten.
Über diesen Link können Sie die gewählten Präferenzen noch bis zum 28. Februar anpassen.

Wenn Ihre Anmeldung noch nicht vollständig abgeschlossen ist, können Sie auch dies bis zum 28.02. über den Link nachholen.

Die Anmeldung ist
geschlossen

Good to Know :: Sie erhalten Ihr individuelles Programm und alle Zugangsdaten zu den Angeboten per E-Mail von Redseat
Unser Tipp :: Bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

Die Keynotes, Abschlusssessions, Bewegungspausen, Wonder mit Marktplatz und Lounge sind für alle Teilnehmenden zugänglich. Sie erhalten die Zugänge am Veranstaltungstag hier auf der Landingpage und per E-Mail mit Ihrem Tagungsprogramm. Planen Sie bei der Auswahl Ihrer Programm-

punkte Zeit für diese inspirierenden und gewinnbringenden Angebote ein.

Lehrkräfte aus Baden-Württemberg (öffentliche Schulen)
digi@school ist als amtliche Fortbildung anerkannt. Die Teilnahme an den Fachtagen wird auf Wunsch automatisch in Ihrem elektronischen Portfolio des ZSL Baden-Württemberg hinterlegt. Voraussetzung dafür ist die Genehmigung zur Teilnahme durch Ihre Schulleitung. Im Anmeldevorgang können Sie dies bestätigen. Eine weitere Einreichung der Bestätigung entfällt in diesem Jahr. Sie selbst müssen nichts in LFB tun, wir nehmen den entsprechenden Eintrag für Sie vor!

Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz (öffentliche Schulen)
Lehrkräfte aus Rheinland-Pfalz erhalten von uns eine Bescheinigung des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz für die Anerkennung der Fachtage. Damit können Lehrkräfte die Fachtage digi@school bei Ihren Schulleitungen für die dienstliche Anerkennung melden.
PL Nummer: 22KOV17001
Im Anmeldevorgang bei Red
seat können Sie durch die Nennung des Bundeslandes die Bescheinigung beantragen.

Für alle weiteren Teilnehmenden können wir aus organisatorischen Gründen keine Teilnahmebescheinigung ausstellen.

digi@school
ein starkes Team

AEnB2UrBXL32KdZEjd-6OMqFumX13mdoGgfyCDbAj68V4HmJ-4W38G_EkJWNKPp0B1LWLsR9iQ648668o9zmja8rCk

 

Für die Fachtage digi@school - Schule im digitalen Wandel haben sich regional starke Partner aus den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Kultur zusammengeschlossen. Sie alle sehen im Einsatz von digitalen Medien in Schule und Unterricht vielfältige Chancen für das Lehren und Lernen.
 
In ihrem täglichen Engagement fördern sie den kompetenten Umgang mit neuen Technologien und mit medialen Informationen. Digitalisierung wird nicht auf das technisch Machbare reduziert, vielmehr pädagogisch sinnvoll begründet und umgesetzt. Dahinter steht das gemeinsame Ziel einer inklusiven gesellschaftlichen Teilhabe unter Nutzung der digitalen Möglichkeiten.

Durch diese Kooperation ist ein Netzwerk entstanden, welches den Schulen der Region für die weitere digitale Entwicklung Ansprechpartner:innen und gebündelte Kompetenzen in den unterschiedlichen Themenfeldern der Digitalisierung zur Verfügung stellt.

Mehr zu den Initiator:innen erfahren Sie, wenn Sie auf das jeweilige Logo klicken.

Logo Hopp Foundation
Logo Medienzentrum Heidelberg
Logo PH Heidelberg
Logo Professional School
Element 1.jpg
Logo ZSL Mannheim